News

AEROcase Im Kreis Siegen Wittgenstein

AEROcase® ab sofort auch im kompletten Kreis Siegen-Wittgenstein!

In der letzten Woche konnten wir durch den zuständigen Schwerpunktfachhändler für AEROcase® EMS+, Regina Lange Medizintechnik, ein wichtiges Projekt im Kreis Siegen-Wittgenstein abschließen.

Nach einem langen und produktiven Austausch- sowie Auswahlverfahren und einer gründlichen Testphase, konnte sich am Ende die Qualität und das Hygienekonzept im Zusammenspiel mit der patentierten Magnettechnik der AEROcase® EMS+ Serie beweisen und überzeugen.

Insgesamt wurde das Kreisgebiet mit 51 Stück Notfall-Rucksäcke (verschiedene Ausführungen für RTW, NEF & Sondermaterial), 35 Stück Kindernotfalltaschen, 35 Stück Sauerstofftaschen, 35 Stück MANV-Taschen und 430 Stück Modultaschen ausgestattet.

Und das alles „Made in Germany“ in unserer deutschen Fertigung!

Das gesamte HUM-Team möchte sich sowohl bei unserem Partner Regina Lange Medizintechnik, als auch bei dem Kreis-Siegen Wittgenstein, dem DRK Kreisverband Siegen-Wittgenstein, den Maltesern aus Netphen sowie der Feuerwehr Siegen recht herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die konstruktive Zusammenarbeit bedanken.

Die folgenden unserer AEROcase®-Produkte wurden ausgeliefert und treten ab sofort Ihren offiziellen Dienst an:

Notfallrucksack RTW
PROpack GTA1 – Leuchtrot (RAL 3024) mit gelbem Reflex und schwarz/gelbem „A“, inkl. individuellem Modultaschen-Set

Notfallrucksack NEF
PROpack GTA1 – Enzianblau (RAL 5010) mit gelbem Reflex und schwarz/gelbem „A“, inkl. individuellem Modultaschen-Set

Zusatzrucksack NEF
PROpack GTA1 – Opalgrün (RAL 6026) mit gelbem Reflex und schwarz/gelbem „A“, inkl. individuellem Modultaschen-Set

Kindernotfalltasche
PRObag Yellow – Zinkgelb (RAL 1018) mit weißem Reflex und schwarzem „A“, inkl. individuellem Modultaschen-Set

Sauerstofftasche OXYbag S2 – Enzianblau (RAL 5010) mit weißem Reflex und schwarzem „A“

MANV-Tasche (Einsatz-Organizer FW Siegen)
auf Basis des Ampullarium 4x4 ohne Druckknöpfe – Anthrazitgrau (RAL 7016) inkl. Mittelsteg Dokumentenfach


- 29.05.2019 -

Messe News Messe2019 Rettmobil Ruckblick

Rückblick RETTmobil 2019

RETTmobil 2019

Am 15. Mai öffnete die 19. Ausgabe der RETTmobil bei strahlendem Sonnenschein in Fulda für drei Tage ihre Pforten. Die europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität hat einmal mehr unter Beweis gestellt, warum sie der favorisierte Branchentreff für alle Produkte und Dienstleistungen rund um die präklinische Notfallmedizin ist.

HUM stellte sich auf erstmals zwei Messeständen den vielen Produktanfragen und Feedbackgesprächen von Kunden und Interessenten aus dem beruflichen und freiwilligen Rettungswesen. Beide Standflächen waren dank der wahrhaftig großen Überraschung aus dem AEROcase-Sortiment (siehe Foto), die sich zum Anziehungsmagnet vieler neugieriger Messebesucher entwickelte, und der in fast allen Bereichen der Rettung zum Einsatz kommenden Medizinprodukte und Notfall- und Transportbehältnisse stark frequentiert. Unser Messeteam konnte dank des regen Austausches mit den Fachbesuchern aus dem Rettungswesen ein großes Feedback und neue Erkenntnisse generieren.

HUM bedankt sich deshalb einmal mehr bei allen Besuchern, Kunden und Partnerunternehmen, die dazu beigetragen haben, dass die RETTmobil auch in 2019 zu einer überaus erfolgreichen Messe geworden ist. Ihr HUM-Team freut sich schon jetzt, Sie auch im nächsten Jahr auf unserm Stand begrüßen zu dürfen!


- 18.05.2019 -

Messe News ArabHealth2019 Ruckblick

Rückblick Arab Health 2019

Arab Health 2019

HUM dankt allen Besuchern, Kunden und Geschäftspartnern für eine weitere erfolgreiche Teilnahme an der Arab Health, dem zentralen Branchentreffpunkt für Neuheiten im Bereich Medizintechnik und medizinische Dienstleistungen in der MENA-Region. Die Arab Health hat außerdem erneut den Anspruch unterstrichen, für europäische Marktteilnehmer eine attraktive Plattform für den Zugang zum asiatischen Medizinprodukte-Markt zu sein. Wie schon in den vergangenen Jahren hat es uns die Arab Health auch in 2019 ermöglicht, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Geschäftsbeziehungen zu Partnern aus aller Welt zu pflegen und auszubauen. Mit mehr als 100.000 Besuchern bestätigt sich einmal mehr, dass diese Messe im Nahen Osten zu den renommiertesten Veranstaltungen ihrer Branche zählt. Die vielen informativen Fach- und Feedbackgespräche helfen HUM, das bestehende Produktportfolio getreu unserem Motto „Systems for Life“ stetig zu optimieren.


- 12.02.2019 -

HUM registriert sich im LUCID-Verpackungsregister

HUM registriert sich im LUCID-Verpackungsregister

Neues Verpackungsgesetz in Kraft

Zum 01.01.2019 ist das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) in Kraft getreten und hat damit die Verpackungsverordnung (VerpackV) aus dem Jahr 1994 ersetzt. Die Registrierung im neuen Verpackungsregister LUCID der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR, https://lucid.verpackungsregister.org/) ist für Unternehmen, welche Verpackungen in Umlauf bringen, Pflicht. Durch seine Eintragung kommt HUM dieser Verpflichtung nach und unterstützt so den Erhalt von Transparenz und Fairness im Markt der Verpackungsentsorgung. Wir freuen uns, umweltbewusst zu handeln und ein klares Zeichen für nachhaltige Unternehmensführung zu setzen.

Registrierungsnummer: DE3184236361672


- 14.01.2019 -

Rückblick auf die Berliner-Rettungsdienstsymposium

Rückblick auf das 19. Berliner Rettungsdienstsymposium

Berliner Rettungsdienstsymposium 2018

HUM nahm vom 16.-17.11.2018 erstmals als Austeller am Berliner Rettungsdienstsymposium teil und zeigte am Veranstaltungsort, Charité Campus Virchow Klinikum, sein für den Rettungsdienst optimiertes Produktsortiment, unter anderem AEROcase® EMS+ Notfalltaschen und -rucksäcke. Die Gespräche am HUM-Stand und die hochinteressanten sowie informativen Fachvorträge waren, aus der Praxis für die Praxis, sehr treffend gewählt. Aktuelle Themen wie Einsätze der ganz besonderen Art, Primärversorgung von Unfallverletzten, Kindernotfall-Praxisbeispiel aus der Präklinik und vieles mehr wurden behandelt. Für uns als medizintechnisches Unternehmen ergab sich so die Möglichkeit, direkt mit Anwendern in Kontakt zu treten und deren Feedbacks zu erhalten. HUM dankt allen Besuchern und Referenten für Ihr Interesse an unseren Produkten und den interessanten Austausch!


- 26.11.2018 -

Medica 2018

Rückblick auf die MEDICA 2018

Medica 2018

Das HUM-Team möchte sich bei allen Partnern, Kunden und Besuchern bedanken, die auf der diesjährigen Ausgabe der weltweit führenden Medizintechnik-Messe dazu beigetragen haben, unseren Stand zu einem gefragten Medica-Treffpunkt zu machen. Nur durch den konstanten Dialog mit dem Markt können wir erreichen, fortlaufend aktualisierte und verbesserte Medizinprodukte anzubieten. Die Medica stellt hierfür die ideale Plattform dar. Es freut uns, in 2019 weiter daran zu arbeiten und Sie im Herbst des nächsten Jahres wieder in Düsseldorf begrüßen zu dürfen!


- 23.11.2018 -

Erfolgreiche Rezertifizierung nach DIN 13485:2016

Erfolgreiche Rezertifizierung nach
DIN 13485:2016

HUM rezertifiziert sich erfolgreich

Das Qualitätsmanagementsystem der HUM GmbH hat vom TÜV Rheinland im Juni 2018 die Zertifizierung nach EN ISO 13485:2016 erhalten. Mit dem Zertifikat bestätigt der TÜV Rheinland, dass wir als qualifizierter Hersteller für Medizinprodukte die gestiegenen Normvorgaben bezüglich Sicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte sowie die erforderlichen Risikomanagementverfahren konsequent umsetzen.


- 28.06.2018 -

Rückblick auf die CMC Messe 2018

Rückblick auf CMC Conference 2018

Combat Medical Care Conference 2018

HUM nahm vom 13.-14.06.2018 erstmals als Aussteller an der Combat Medical Care Conference (CMC) der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e.V. teil und stellte am Veranstaltungsort in Neu-Ulm u.a. sein taktisches Produktsortiment vor. Die Gespräche mit den Teilnehmern auf dieser internationalen Plattform, mit Besuchern aus 32 Nationen, waren nicht nur aus anwendungstechnischer Sicht für HUM hochinteressant. Gerade die Fachvorträge über die Herausforderungen und Risiken in der taktischen Verwundetenversorgung, mit dem Themenschwerpunkt der verlängerten Versorgungszeiten, bereicherten unsere Produktkenntnisse mit direktem Einsatzbezug sehr. HUM dankt allen Besuchern für Ihr Interesse an unseren Produkten und den interessanten Austausch!


- 25.06.2018 -

Rückblick auf die Rettmobil 2018

Rückblick auf die RETTmobil 2018

RETTmobil 2018

Vom 16. bis 18. Mai fand in Fulda die 18. Ausgabe der RETTmobil, der europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität, statt. Der HUM-Messestand war dank einer Vielzahl von Neuerscheinungen von morgens bis abends stark frequentiert und unser Messeteam freute sich über interessante und anspruchsvolle Anfragen von freiwillig oder beruflich mit der Rettung in Verbindung stehenden Fachbesuchern. Das HUM-Team bedankt sich hiermit vielmals bei allen Personen und Partnerunternehmen, die unseren äußerst erfolgreichen Messeauftritt möglich gemacht haben. Wir hoffen, auch in Zukunft das richtige Gespür für die Produktbalance zwischen Form und Funktion wie auch Qualität und Preis zu haben.

Was die Neuerscheinungen betrifft, waren die beiden Highlights an unserem Stand sicherlich die komplett überarbeiteten AEROcase® ProEMS+ Notfall- und Transportbehältnisse und die EASY Click Ampullenleiste. An unserem Stand konnten die Besucher die Konfigurationsmöglichkeiten des Baukastensystems der AEROcase® ProEMS+ Serie an einer magnetischen Wand auf Herz und Nieren prüfen und so Rückschlüsse auf das perfekte Zusammenspiel unserer Produkte mit dem eigenen Anwendungsprofil ableiten.

Die neue EASY Click Ampullenleiste für Brech- und Stechampullen überzeugte die Besucher mittels ihrer breiten Funktionalität: Der sichere Halt der Ampullen bei gleichzeitig einfacher Einstellbarkeit, die reibungslose Entnahme und Befüllung der Clips und die Systemintegration vom stationären oder mobilen Medikamentenschrank bis zum Ampullarium riefen ein sehr positives Echo bei den fachlich versierten Rettern hervor.


- 24.05. 2018 -

Rückblick auf die Arab Heath 2018

Rückblick auf die Arab Health 2018

Arab Health 2018

HUM möchte sich bei allen Partnern, Kunden und Besuchern bedanken, die durch ihre Anwesenheit dazu beigetragen haben, unseren Messestand auf der Arab Health auch in der diesjährigen Ausgabe zu einem attraktiven und gutbesuchten Treffpunkt zu machen. Die Arab Health ist ihrem Anspruch, die Leitmesse für Medizintechnik in der MENA-Region zu sein, wieder gerecht geworden. Auch hat sie erneut vermocht, ihre Rolle als Meeting Point der Medizintechnik zwischen Europa und Asien zu unterstreichen. Die interessanten und aufschlussreichen internationalen Verkaufs- und Feedbackgespräche helfen uns als medizintechnischem Unternehmen, in den Bereichen Homecare, Rettungsdienst und Klinik fortlaufend neue und bessere Produkte anzubieten. Dafür bedanken wir uns vielmals und freuen uns schon jetzt, dieses Vorhaben auch im nächsten Jahr wieder umzusetzen.


- 20.02.2018 -

Deutsche Teddy-Stiftung

Deutsche Teddy-Stiftung

Spendenaktion der HUM-Belegschaft, Dezember 2017

Auch dieses Jahr zur Weihnachtszeit wird die HUM-Belegschaft für einen guten Zweck spenden. Für die „Deutsche Teddy-Stiftung“ ist eine Spende von 190,00 € durch die HUM-Mitarbeiter zusammengekommen. Der Lüner Anzeiger sammelt in einer Weihnachtsaktion Geldspenden für diese Stiftung, um sogenannte „Tröster-Teddys“ zu kaufen und diese von Rettungs-, Feuerwehr- und Polizeieinsatzkräften an Kinder in Notlagen zu verteilen. Unsere Mitarbeiter freut es, diese Initiative für notleidende Kinder unterstützen zu können!


- 04.12.2017 -

Messe Forum Bevölkerungsschutz

Rückblick auf die Johanniter-Akademie

Forum Bevölkerungsschutz

HUM nahm am 25.11.2017 als Aussteller am Forum Bevölkerungsschutz der Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Niedersachen/Bremen teil und stellte am Veranstaltungsort in Hannover u.a. sein taktisches Produktsortiment vor. Die Gespräche mit den Teilnehmern des Forums waren nicht nur aus medizintechnischer Sicht hochinteressant, auch bereicherten die Fachvorträge das Hintergrundwissen über die Herausforderungen, mit denen sich die im Bevölkerungsschutz tätigen Personen täglich beschäftigen. Unter anderem wurden Vorträge zu den Themen taktische Verwundetenversorgung, taktische Lagen aus polizeilicher und ärztlicher Sicht, Katastrophenschutz, Sanitätsdienst sowie Deeskalation bei Großveranstaltungen gehalten. HUM dankt allen Forumsteilnehmern für Ihr Interesse an unseren Produkten und den interessanten Austausch!


- 28.11.2017 -

Messe Medica News

Rückblick auf die MEDICA 2017

Medica 2017

HUM möchte sich bei allen Partnern, Kunden und Besuchern bedanken, die auch in der diesjährigen Ausgabe der Medica, der Weltleitmesse der Medizintechnik, wieder dazu beigetragen haben, aus dem Stand unseres Unternehmens einen stark frequentierten Messetreffpunkt zu machen. Interessante Verkaufs- und Feedbackgespräche helfen uns, dem Markt fortlaufend bessere Medizinprodukte anzubieten. Dafür bedanken wir uns vielmals und freuen uns schon jetzt, dieses Vorhaben auch im nächsten Jahr wieder umzusetzen.


- 20.11.2017 -

Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln

Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln

Spendenaktion der HUM-Belegschaft, Dezember 2016

Gerade um die Weihnachtszeit, die Zeit der Liebe und Geborgenheit, ist die HUM-Belegschaft wieder einmal bereit, für einen guten Zweck zu spenden. Hier überraschte die HUM-Belegschaft die Vestische Kinder- und Jugendklinik in Datteln mit einem besonderen Weihnachtspräsent, einer Spende über 205,00 €.


- 23.12.2016 -

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Spendenaktion Mai 2016

Die Johanniter Köln durften sich über eine große Spende freuen! Die Meldung, dass ein anderes Unternehmen gerade 4.000 Feldbetten für Flüchtlinge in Griechenland gespendet hat, hat uns spontan dazu animiert, ebenfalls zu spenden. „Das Elend der Flüchtlinge ist so groß, deshalb freut es uns sehr, dass wir auf diese Weise helfen können“, so Dietmar Uhlenbruch, Geschäftsführer der HUM GmbH.


- 19.05.2016 -